Schmerzschieber

Pflegefachassistenz: Anmeldungen bis 15. Jänner 2020 möglich!

Der Bedarf an Gesundheitsprofis ist weiter stark steigend: Mit einer fundierten Ausbildung in der Pflegefachassistenz wartet ein Beruf mit Mehrwert, vielseitigen Entwicklungsperspektiven sowie hervorragenden Jobaussichten am Klinikum Wels-Grieskirchen, dem größten Ordensspital Österreichs. Die nächste Ausbildung zur Pflegefachassistenz startet mit dem Frühjahrslehrgang im März 2020 – die Anmeldung dazu läuft noch bis 15. Jänner 2020. Jetzt bewerben!

Heute werden Menschen immer älter, der Bedarf an Unterstützung wird langfristig weiter steigen – die Aussichten für Pflegeberufe sind exzellent. Die Ausbildung in der Pflegefachassistenz bietet einen verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich nahe am Menschen, praxisorientiertes Lernen sowie Möglichkeiten zur Persönlichkeits- und fachlichen Weiterentwicklung.

 

Lisa Klaffenboeck

 

 

Lisa Klaffenböck
Pflegefachassistent an der Abteilung für Innere Medizin V
am Klinikum Wels-Grieskirchen

 

 

 

Arbeiten mit einer Vielzahl an pflegerischen Kompetenzen

In Wels wird die Ausbildung zur Pflegefachassistenz am Ausbildungszentrum Wels in enger Zusammenarbeit mit dem Klinikum Wels-Grieskirchen angeboten. Die zwischen Pflegeassistenz und diplomierter Pflege angesiedelte Berufsgruppe arbeitet mit einer Vielzahl an pflegerischen Kompetenzen. Darüber hinaus hat sie eine Reihe an medizinisch-diagnostischen Zuständigkeiten. Lisa Klaffenböck hat das Upgrade von der Pflegeassistenz zur Pflegefachassistenz absolviert. Heute ist sie an der Abteilung für Innere Medizin V am Klinikum-Standort Grieskirchen tätig: „Ich sehe mich als Bindeglied zwischen Patient und Diplompersonal. Zu meinen Kompetenzen zählen weiterhin die Aufgaben der Pflegeassistenz. Neu dazu kommen beispielsweise Katheterismus bei der Frau, Ab- und Anhängen laufender Infusionen, Verbandwechsel mit ärztlich angeordneten Verbandstoffen, Dispensieren von ärztlich vorgeschriebenen Medikamenten, Blutabnahme aus der Vene und vieles mehr.“ Voraussetzung für dieses Tätigkeitsprofil ist eine zweijährige Ausbildung bzw. das einjährige Upgrade von der Pflegeassistenz zur Pflegefachassistenz. Der Frühjahrslehrgang zur Pflegefachassistenz startet in Wels wieder im März 2020, die Anmeldefrist läuft noch bis 15. Jänner 2020.

Jetzt noch bewerben – Details zur Anmeldung:

Online: ausbildungszentrum.klinikum-wegr.at
E-Mail: ausbildungszentrum@klinikum-wegr.at
Telefon: +43 7242 415 – 92128. (Sekretariat des Ausbildungszentrums)
Die Bewerbungsfrist  für den Frühjahrslehrgang zur Pflegefachassistenz läuft noch bis 15. Jänner 2020.

 

Schmerzschieber

Die Pflege eines Menschen hat viele Facetten und umfasst die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche – auch die Beziehungspflege. Kommunikation ist ein wesentlicher Baustein in der Ausbildung zur Pflegefachassistenz. Die Anmeldung für den Frühjahrslehrgang 2020 in der Pflegefachassistenz läuft noch bis 15. Jänner 2020.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Information