Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Wels

Trägerschaft

Träger­­schaft

Die Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH wird von den Orden der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz (81%) und der Franziskanerinnen von Vöcklabruck (19%) getragen.

Die Eigentümerinteressen nehmen die Kreuzschwestern Europa Mitte GmbH sowie die TAU.GRUPPE.VÖCKLABRUCK GmbH wahr.

Der Aufsichtsrat

4 Kapitalvertreter:

Mag. Eva Heigl (Vorsitzende)
Erwin Windischbauer, MAS
Dr. Wolfgang Graziani-Weiss
Mag. Clemens Corti
 

2 Arbeitnehmervertreter:

ZBR-Vors. Sonja Reitinger
ZBR-Vors.Stv. Herbert Pamer

 

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Information