medicamp images web6

Zeit zum Arzt-Sein & -Werden!

Klinisch-Praktisches Jahr (KPJ)

Das Klinisch-Praktische Jahr im sechsten bzw. letzten Jahr des Medizinstudiums soll die Kompetenzen klinischer Handlungsfähigkeit angehender Ärzte vermitteln und sicherstellen.

Einstieg jederzeit möglich!

Unser Angebot

Damit Sie Ihre Zeit bestmöglich nutzen können, bemühen wir uns, Sie von Routinetätigkeiten zu entlasten. Administrative Aufgaben werden von Stationsassistentinnen übernommen, sodass Sie sich voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren können.

  • Persönliche Betreuung durch Tertialkoordinatoren und Mentoren auf den Abteilungen
  • Strukturierter Ausbildungsplan speziell für die KPJ-Studierenden inkl. E-Learning
  • Regelmäßige, abteilungsübergreifende Praxisunterweisungen speziell für KPJ-Studierende (im Bereich Innere Medizin)
  • Teilnahme an im Klinikum angebotenen Fortbildungen kostenfrei
  • Selbstverständlich Internetzugang, EDV-Zugang zum Klinikum & eigene E-Mail-Adresse

Inhalte

Das KPJ besteht aus drei Teilen zu 16 Wochen mit Innerer Medizin, chirurgischen und perioperativen Fächern sowie allen anderen Disziplinen im dritten Teil.

Die genauen Durchführungsbestimmungen geben die Medizinischen Universitäten gemeinsam vor.

Rahmen-
bedingungen

  • Dauer: 48 Wochen
  • Dienstzeit: 35h-Woche bei
  • 5-Tage-Woche (nach Vorgabe der Medizinischen Universitäten)
    inkl. 5h Lernzeit
  • Für Ihre Tätigkeit im Rahmen des KPJ erhalten Sie 650,- EUR/ Monat
  • Nachtdienste: möglich auf freiwilliger Basis, max. 4x/ Monat,
    Entgelt von 95,- EUR/ Nachtdienst
  • Wohnmöglichkeit in unmittelbarer Nähe des Klinikums
    (je nach Verfügbarkeit)

Organisatorisches und Anmeldung

Elke Hintenaus
Personalabteilung

medicamp@klinikum-wegr.at

 

Nähere Infos:

OA Univ. Doz. Dr. Friedrich Prischl
Koordinator für Universitätsangelegenheiten

friedrich.prischl@klinikum-wegr.at