OA Dr. Johannes Schauer und Dr. Wolfgang Scheurecker, MSc

Schwerpunkte der Plastischen Chirurgie

Plastische Chirurgie wird seit über 20 Jahren am Klinikum Wels-Grieskirchen angeboten. Die Schwerpunkte liegen dabei in der Behandlung von Form- und Funktionsstörungen, die durch Tumore, Verletzungen sowie angeborenen Fehlbildungen bedingt sein können. Die fächerübergreifende Zusammenarbeit ist von besonderer Bedeutung, wobei insbesondere die Entwicklung der Mikrochirurgie das Spektrum an Rekonstruktionsmöglichkeiten erweitern.

 

Streifzug Plastische Chirurgie

Im Rahmen einer Fachveranstaltung am Klinikum-Standort Grieskirchen gab das Ärzteteam rund um OA Dr. Johannes Schauer, Abteilung für Chirurgie II, einen Streifzug durch die Plastische Chirurgie.

Mit anschaulichen Vorträgen zu Themen wie die Mammachirurgie, chirurgisches Management bei Haut- und Weichteiltumoren, Rekonstruktion an den Extremitäten und Extremfällen der rekonstruktiven Chirurgie bekamen die Teilnehmer einen kompakten Überblick zum Leistungsangebot. Bei einem gemütlichen Ausklang wurde noch ausgiebig über die Bandbreite an plastisch chirurgischen Eingriffen diskutiert.  

 

  • OA Dr. Johannes Schauer und Dr. Wolfgang Scheurecker, MSc
    OA Dr. Johannes Schauer und Dr. Wolfgang Scheurecker, MSc
  • Dr. Thomas Cakl mit Beispielen der Mammachirurgie
    Dr. Thomas Cakl mit Beispielen der Mammachirurgie
  • Interessierte Besucher bei der Fortbildungsveranstaltung
    Interessierte Besucher bei der Fortbildungsveranstaltung
  • Rekonstruktion an den Extremitäten mit OA Dr. Pögl
    Rekonstruktion an den Extremitäten mit OA Dr. Pögl
  • OA Dr. Thomas Kempny stellte Extremfälle vor
    OA Dr. Thomas Kempny stellte Extremfälle vor

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Information