Neujahrsbaby 2017

Neujahrsbaby heißt Yela

Standort Grieskirchen. Als Neujahrsbaby zur Welt zu kommen ist ja bereits ein gutes Omen. Wenn man auch noch einen Vater als Glücksbringer hat – er ist von Beruf Rauchfangkehrermeister – ist es ein perfekter Start ins Leben.

Willkommen Yela!

Das Neujahrsbaby 2017 am Klinikum-Standort Grieskirchen heißt Yela und erblickte am 1. Jänner 2017 um 21:14 Uhr das Licht der Welt. Bei der Geburt wog Yela 3.390 g bei einer Größe von 49 cm.

Die überglücklichen Eltern, Barbara und Markus Wagner, wohnen in Gallspach und sind von der hervorragenden Betreuung im Klinikum begeistert: „Man fühlt sich sofort gut aufgehoben und wird bestens betreut. In der familiären Atmosphäre wird die Geburt und der Aufenthalt zu einem sehr schönen Erlebnis!“

Bürgermeisterin Maria Pachner aus Grieskirchen und Bürgermeister Dieter Lang aus Gallspach besuchten die neue Erdenbürgerin und ihre stolzen Eltern. Sie überbrachten Glückwünsche und kleine Präsente für Yela.

Neujahrsbaby 2017

v.l.n.r.: Bürgermeister Dieter Lang, Geschäftsführerin Sr. Franziska Buttinger, Markus und Barbara Wagner mit Tochter Yela, Bürgermeisterin Maria Pachner und Stationsleiterin Christine Hitzenberger  

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Information