Muttermalvorsorge
Venenuntersuchung
Abteilungsleitung:
Primarius
Dr.
Werner
Saxinger
MSc
Sekretariat Tel:
+43 7242 415 2347
dermatologie@klinikum-wegr.at

Abteilung für
Haut- und Geschlechtskrankheiten

Schwerpunkt:
Hauttumorzentrum

Hauttumorzentrum

Einzigartige Kompetenz

Im Klinikum Wels-Grieskirchen hat die Diagnostik und vor allem auch die operative Therapie von Hautkrebs lange Tradition. Das hauseigene Hauttumorzentrum koordiniert für die Patienten in einzigartiger Weise Diagnostik, Therapie und Nachsorge. Die Abteilung ist somit eine zentrale Anlaufstelle für Patienten mit Hauttumoren.

Referenzzentrum

Die Abteilung für Haut- und Geschlechtskrankheiten am Klinikum Wels-Grieskirchen gilt schon heute als eines der Referenzzentren Österreichs. Die OP-Zahlen bei Melanomen spiegeln die Vorreiterschaft in Österreich wider. Seit Jahren besteht intensiver Kontakt mit den niedergelassenen Kollegen in Oberösterreich sowie in den benachbarten Bundesländern. Hauttumorpatienten aus ganz Österreich werden schon heute an die Hautabteilung für Operationen überweisen.

Diagnose
Behandlung
Nachbetreuung

Hautkrebs ist die häufigste Krebsart beim Menschen und ist in den letzten Jahren massiv angestiegen. Essenziell bei der Behandlung ist neben der raschen Diagnose, die umgehende und richtige Behandlung, sowie die Nachbetreuung. Dieser Betreuungsweg, kombiniert mit einem interdisziplinären Ansatz, wird im Hauttumorzentrum am Klinikum Wels-Grieskirchen optimal organisiert und systematisch vernetzt.