Patienten und Angehörige

Auf den Stationen

Liebe Patientin, lieber Patient,

Wir sind in Ihrer besonderen Situation für Sie da. Das heißt für uns: für Sie Zeit haben, zuhören, im Gespräch dem Raum geben, was Sie sorgt, ängstigt, was Sie zu beklagen haben, was Sie hoffen - vielleicht den Blick für das Mögliche und auf das Wesentliche hin öffnen.

Oft bringt schon ein Aussprechen seiner Sorgen und Ängste eine große Erleichterung mit sich. Gebete, einfache Rituale und Segenszeichen können wieder Halt und Zuversicht geben.
 

Das Team der Seelsorge Wels

Wie Sie uns erreichen

  • Wir sind täglich zwischen 07:00 und 22:00 Uhr telefonisch erreichbar unter +43 7242 415 - 92505.
  • Gerne können Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail schreiben.
  • Sie können uns auch über das Pflegepersonal Ihren Kontaktwunsch mitteilen.

 

Leitsystem Wels

 

Seelsorge

Wir sind für
Sie da!

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

als Seelsorgerinnen und Seelsorger möchten wir dazu beitragen, dass unsere Patienten und deren Angehörige in der Zeit ihres Aufenthaltes gut begleitet werden.

Wenn Sie ein Anliegen an uns haben, ein Gespräch oder seelsorgerische Begleitung wünschen, sind wir gerne für Sie da.

 

„Ich will nicht aufhören mich zu erinnern, dass ich dein Baum bin, gepflanzt an den Wasserbächen des Lebens.“

Tagesklinischer Aufenthalt

Aufklärung

Bei Ihnen ist ein operativer Eingriff geplant. Um das für Sie geeignete Narkoseverfahren auszuwählen, ersuchen wir Sie, persönlich zu einem Aufklärungsgespräch in unsere Präanästhesieambulanz zu kommen.

Standort Wels, OP-Trakt 2. Stock

Telefon +43 7242 415 - 2576

Entlassungsmanagement / Pflegeberatung Grieskirchen

Kontakt

Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr

Die Entlassungsplanung bedeutet gemeinsam mit der Patientin bzw. dem Patienten, den Angehörigen und dem Team der Stationen, Lösungen für die weitere Betreuung und Pflege nach der Krankenhausentlassung zu finden und zu organisieren.

Ansprechpersonen Entlassungsmanagement

Entlassungsmanagement / Pflegeberatung Wels

Kontakt

Um telefonische Terminvereinbarung in der Zeit von 8 bis 12 Uhr wird gebeten!

Wir helfen Ihnen beim Übergang vom Krankenhausaufenthalt in die vertraute Umgebung.

Ansprechpersonen Entlassungsmanagement

Klinische Soziale Arbeit

Zukunfts- perspektiven

Eine schwere Erkrankung oder ein Unfall können weitreichende Folgen haben.

Wir Sozialarbeiter begleiten und unterstützen Sie und bei Bedarf Ihre Angehörigen/Bezugspersonen während der stationären bzw. ambulanten Behandlung und helfen Ihnen, wieder eine Zukunftsperspektive zu entwickeln.

Wir bieten  professionelle und umfassende Beratung im Krankenhaus an.

Soziale Unterstützung und psychosoziale Integration sind die besten Schutzfaktoren vor körperlicher und psychischer Erkrankungen.

Besuchszeiten

Allgemeine Klasse – täglich
von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Sonderklasse – täglich
von 13:30 Uhr bis 19:30 Uhr
 
   

Ziyaret saatleri

Klinische Psychologie

Bei der Entstehung und im Verlauf einer Krankheit können sowohl körperliche als auch psychische und soziale Faktoren eine Rolle spielen.

Es gibt eine Reihe von psychischen Erkrankungen (wie z.B. Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, Psychose, Sucht etc.), die einer klinisch-psychologischen Behandlung bedürfen. Daneben stellen aber auch oft körperliche Krankheiten eine enorme psychische Belastung dar, bei deren Bewältigung die klinische Psychologie Hilfestellung geben kann.

Pflegeexperten

Standort Wels

Romana Olbrich

Romana Olbrich
DGKP, Stoma- und Kontinenzberaterin

Telefon +43 7242 415 - 3365
Gynäkologie/Geburtshilfe Ambulanz

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Information